Gwydir Castle  

liegt nähes des Ortes Llanrwst im Conwy Valley. Es steht an der Stelle einer alten Burg, die dort ab dem 6. Jahrhundert stand.

Im 14. Jahrhundert wurde die Burg dann ein eine Form Herrenhaus umgewandelt. Nachdem es 1922 ausgebrannt war blieb das Herrenhaus bis 1945 unbewohnt und wurde dann Stück für Stück wieder aufgebaut. Ein kurz vor dem Brand mit Holz vertäfeltes Zimmer von 1640 wurde vom Metroploitan Museum of Art im Jahr 1998 zurückgegeben und das Zimmer durch dem Prinz of Wales in einer feirlichen Zeremonie wiedereröffnet. Es soll dort auch spuken! Versrteckt, verwunschen und überaus sehenswert!

 

Lagekart

 

Impressionen  

Bilder:

Get Adobe Flash player

 

Zum Video über Gwydir Castle bitte einfach folgendes Bild anklicken:

 

 

   

Bookmarks

Facebook ShareGoogle BookmarksLinkedInTwitter