Die Sygun Copper Mine 

liegt mitten im Snowdonia Nationalpark. Sie stammt aus der Zeit von Queen Viktoria, als dort unter heute unvorstellbaren Bedingungen Kupfer abgebaut wurde. Sie wurde erst 1903 geschlossen und im Jahr 1986 privat wieder als Schaubergwerk eröffnet. Audio-visuelle Effekte unterstützen die Eindrücke und erzählen die Geschichte.  

Lagekarte   

 

 

Impressionen  

Bilder:

Get Adobe Flash player

 

Zum Video über die Sygun Copper Mine bitte einfach folgendes Bild anklicken:

 

 

   

Bookmarks

Facebook ShareGoogle BookmarksLinkedInTwitter